Forum 3 bei Facebook

Wochenend-Kurse

Kunst der Souveränität

Selbstbestimmtheit lässt sich lernen

Mit Jan Schönberg

Wir alle haben schon Situationen erlebt, in denen wir uns unterdrückt oder ohnmächtig fühlten. Manche von uns geraten immer wieder in eine solche Opferrolle. Wie kommt man da wieder heraus – und erst gar nicht hinein?
Souveränität, also die Fähigkeit, unter allen Umständen über sich selbstbestimmen zu können, ruht auf vier Säulen: Selbstbewusstsein – Leichtigkeit – Balance – Konzentration. Durch Übungen, Spiele und Gespräche werden wir uns mit diesen Grundlagen vertraut machen. Dabei geht es nicht darum, bloß eine imponierende Fassade zu errichten. Denn Souveränität bedeutet mehr Wahrhaftigkeit im Umgang mit uns selbst und gerade deshalb weniger Angst im Umgang mit anderen.

Jan Schönberg unterrichtet in seiner eigenen Kampfsportschule. In Zusammenarbeit mit der Polizei gibt er außer dem Kurse zu Gewaltprävention und Anti-Mobbing.

Samstag, 20. Januar, 11.00–19.00 Uhr
Sonntag, 21. Januar, 11.00–15.00 Uhr

Kosten:
euro 95 / erm. 65 / Schüler 55