Forum 3 bei Facebook

Wochenend-Kurse

Jetzt! Ohrenblicke!

Klingende Gedichte / Einmaliger Wochenendkurs

Mit Barbara Stoll, Jürgen Kruse und Uwe Kühner

Keine literarische Form ist der Musik so eng verwandt wie das Gedicht. Daher liegt es nahe, sich mit den vielfältigen Wechselwirkungen von Wort und Ton auseinanderzusetzen. In Zusammenarbeit mit Open Music e.V. laden Euch Barbara Stoll, Jürgen Kruse und Uwe Kühner dazu ein, Euch musikalisch und theatralisch mit Gedichten aus aller Welt zu beschäftigen, die Hans Magnus Enzensberger in seinem Buch ›Museum der modernen Poesie‹ versammelt hat. Ihr werdet durch verschiedene Improvisationen an die musikalische Arbeit mit den Texten herangeführt und zu einer spannenden und zunehmend eigenständigen künstlerischen Beschäftigung mit den ausgewählten Gedichten angeregt.

Ein Ziel des Kurses ist es, Teilnehmer für das Musiktheaterprojekt ›Jetzt! Ohrenblicke!‹ zu gewinnen, das vom 5.–16. Juli im ForumTheater stattfinden wird. Dabei mitmachen zu wollen, ist aber keine Bedingung. Auch musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich – nur Lust auf neue künstlerische Erfahrungen!

Der Open_Music e.V. wurde 2005 unter der Schirmherrschaft von Gidon Kremer, Klaus Zehelein und der Jeunesses Musicales Deutschland gegründet. Er hat seitdem zahlreiche Preise erhalten und wird von der Stadt Stuttgart gefördert:
OpenMusic - jetzt! Ohrenblicke

Barbara Stoll studierte an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart und arbeitet als Schauspielerin, Regisseurin und Dozentin. Bekannt ist sie zudem als Sprecherin für den SWR und ARTE.

Jürgen Kruse machte sein Pianisten- und Musiklehrerdiplom sowie sein Konzertexamen an der Musikhochschule Stuttgart. Neben seiner internationalen Konzerttätigkeit ist er Vorsitzender des Open_Music e.V.

Uwe Kühner studierte in Basel bei Doug Hammond sowie an der Musikhochschule Stuttgart bei Pierre Favre Jazz-Schlagzeug und arbeitet als Dozent für Schlagzeug und Perkussion. Als Musiker spielt er in verschiedenen Jazz-Formationen.

Samstag, 13. Mai, 11.00–17.00 Uhr
Sonntag, 14. Mai, 11.00–16.00 Uhr

Kosten
euro 95 / erm. 65
Kurs-Nr. 172W105