Forum 3 bei Facebook

Wochenend-Kurse

Drehtöpfern

Mit Claudia Vest, Keramikerin

Wie aus einem unförmigen Tonklumpen allmählich ein Gefäß emporwächst, ein weicher Stoff zur festen Schale wird, Innenraum bildet, Funktion und Ästhetik verbindet: das ist die Faszination dieser uralten Handwerkskunst, deren grundlegende Techniken und Kenntnisse in diesem Kurs en bloc vermittelt werden. Dabei entstehen einfache Gefäße und andere Objekte, die wir im Folgenden abdrehen und dann bemalen oder beritzen. Und nachdem unsere Werkstücke gebrannt wurden, tragen wir abschließend an einem gemeinsam vereinbarten Termin die Glasur auf.
Durch die individuelle Betreuung in einer kleinen Gruppe eignet sich dieser Kurs für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene.

Freitag, 5. Mai, 18.00–21.00 Uhr
Samstag, 6. Mai, 14.00–18.00 Uhr
Sonntag, 7. Mai, 11.00–15.00 Uhr
sowie ein Abend wochentags, n. A.

Kosten
euro 110/ erm. 75 zzgl. Material (je nach Verbrauch)
Kurs-Nr. 172W101