Forum 3 bei Facebook

Vorträge

Mensch und Schicksal mit dem Herzen verstehen

Von den Aufgaben eines gelingenden Miteinanders im 21. Jahrhundert

Mensch und Schicksal mit dem Herzen verstehen Mensch und Schicksal mit dem Herzen verstehen

Vortrag und Gespräch mit Johannes Greiner, Pianist, Waldorflehrer und Autor,* Basel

»Wer bist Du?« – »Wer bin ich?« – »Was lebt zwischen uns?« – »Was hängt ab davon, dass wir miteinander können?« Feine, zukünftige Impulse weben zwischen uns heute und fragen danach, wach in unser Bewusstsein aufgenommen zu werden. Immer mehr wird gespürt, dass das Neue, das in die Welt kommen und Teil einer gesunden sozialen und gesellschaftlichen Wirklichkeit werden möchte, nur aus vertrauensvollen und tragenden Beziehungen zwischen einzelnen Menschen und kleinen Gemeinschaften gestaltet werden und wachsen kann. Besondere Bedeutung kommt hier unserem Herzen, als mittlerem Körperorgan, und unserem Fühlen, als mittlerer Seelentätigkeit zu. Was gilt es über sie zu wissen und durch sie zu tun?

*Johannes Greiner:
»Es ist alles ganz anders«,
Edition Widar

Montag, 13. November, 19.30 Uhr

Kosten:
euro 7 / Rentner 5, erm. 4 / bis 21 J. 2

Vorbestellungen sind aus organisatorischen Gründen nicht möglich. Abendkasse eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn.