Forum 3 bei Facebook

Vorträge

»Sonst knallt’s!«*

Warum wir Wirtschaft und Politik radikal neu denken müssen

»Sonst knallt’s!«*

Buchpräsentation mit Götz Werner, Gründer des Unternehmens dm-drogeriemarkt, und den Bestsellerautoren und Finanzwirtschaftsexperten Matthias Weik und Marc Friedrich, alle Stuttgart

Unsere Wirtschaftsordnung, aber auch unsere politische Landschaft sind völlig aus dem Lot geraten. Immer mehr Menschen haben das Gefühl nur noch für den Staat zu schuften und fühlen sich benachteiligt. Die Steuern sprudeln, aber die Infrastruktur verfällt. Unser Bildungssystem: eine chaotische Dauerbaustelle. Eine winzige globale Finanzelite produziert derweil gigantische Blasen illusionären Reichtums. Die Bestsellerautoren zeigen auf, warum wir künftig nicht Leistung, sondern den Konsum besteuern müssen und warum ein bedingungsloses Grundeinkommen und eine strikte Finanzregulierung sozial gerecht und ökonomisch vernünftig sind. Handeln wir jetzt, bevor es zu spät ist!

Marc Friedrich (links) studierte Int. BWL und ist Mitgründer der Honorarberatung Friedrich & Weik Vermögenssicherung. Seit vielen Jahren hält der Querdenker gemeinsam mit Matthias Weik Vorträge im In-und Ausland rund um das Thema Wirtschaft und Finanzen.

Matthias Weik (Mitte) ist Mitinitiator von Deutschlands erstem offenem Sachwertfonds. Gemeinsam mit Marc Friedrich hat er die Bestseller »Der größte Raubzug der Geschichte«, »Der Crash ist die Lösung« und »Kapitalfehler« geschrieben. Etliche Prognosen aus ihren Büchern sind eingetroffen.

Götz Werner (rechts) ist Gründer und Aufsichtsratsmitglied des Unternehmens dm-drogerie markt; von 2003 bis 2010 leitete er das Interfakultative Institut für Entrepreneurship am Karlsruher Institut für Technologie; er ist u. a. Gründer der Initiative »Unternimm die Zukunft«, Präsident des EHI Retail Institute und Aufsichtsratsmitglied der Studierendengesellschaft Witten/Herdecke.

*Götz W. Werner, Matthias Weik, Marc Friedrich:
»Sonst knallt’s!«,
Eichborn Verlag

Veranstaltet in Kooperation mit dem Hospitalhof Stuttgart

Montag, 22. Mai, 19.30 Uhr

Ort: Hospitalhof

Kosten
euro 8 / erm. 6 / bis 21 J. 3
Bonuscard freier Eintritt

Vorbestellungen sind aus organisatorischen Gründen nicht möglich. Abendkasse eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn.