Forum 3 bei Facebook

Seminare

The Matrix Explorations

Technological Singularity or Human Creative Becoming?

The Matrix Explorations The Matrix Explorations

Ein künstlerisch-experimenteller Prozess mit dem Global Event College

Das Global Event College lädt ein zu einer Reise ins 21. Jahrhundert: Wie werden wir uns über Realität verständigen, wenn die virtuelle Realität Wirklichkeit wird? Wie sieht die menschliche Freiheit und Kreativität aus, wenn wir mit der Macht der Künstlichen Intelligenz verbunden sind? Gibt es einen anderen Weg? Können wir unser eigenes kreatives Werden entwickeln, ein wirklich neues Selbst, das in der realen Welt lebendig ist?
Inspiriert durch die bahnbrechende Filmtrilogie »The Matrix«, werden wir in die Rätsel unserer Wahrnehmungen und Ideen eintauchen. Gemeinsam mit den Teilnehmern werden wir mit einigen der heute zur Verfügung stehenden Technologien zur Gehirnverstärkung (Brain-Enhancement) und virtuellen Realität experimentieren. Anerkennend, dass es gegensätzliche Kräfte gibt, welche die Zukunft gestalten wollen, werden wir versuchen, uns diese klar zu Bewusstsein zu bringen. Und, indem wir Arbeits formen wie Gruppengespräche, künstlerische Übungen und inhaltliche Beiträge durch College-Mitglieder einsetzen, wollen wir wacher werden für die unbekannte Quelle des Lebens, neue Begriffe und künstlerische Kreativität.

Schließen Sie sich uns an, wenn wir mit neuen Augen auf den Bildschirm blicken und fragen: Was ist die Matrix? Was ist es, das uns davon abhält, unsere eigenen Ideen zu durchschauen, und uns von der realen Welt trennt?

»Du bist nicht hergekommen, um Dich zu entscheiden. Du hast Dich schon entschieden. Du bist hier, um zu verstehen, warum Du Dich so entschieden hast.«

Bitte beachten Sie auch den entsprechenden Vortrag:
Ahrimanische Unsterblichkeit und Christus Ereignis:

Mittwoch, 1. November, 19.30 Uhr bis
Sonntag, 5. November, 13.00 Uhr
Kurs-Nr. 173S205

Seminarsprache: Englisch

Anmeldung:
Bitte bis 18. Oktober anmelden
(Frühbucher s. o.)

Informationen und Programm
www.global-eventcollege. org
www.forum3.de/ seminare/

Für weitere Fragen
Gaby Morgenthaler
aktuelle-themen@forum3.de

Kosten:
Frühbucher bis 20.9.: euro 250 / erm. 200
ab 21.9.: euro 270 / erm. 220
Der Preis beinhaltet Snacks und Getränke in kleinen Pausen und die öffentlichen Abende; Mahlzeiten jeweils extra