Forum 3 bei Facebook

Regelmäßige Kurse

Satria Fighting Arts

Mit Sebastian Appel

Satria Fighting Arts ist eine uralte, authentische und hocheffektive Kampfkunst. Sie umfasst ein einzigartiges Yoga-System und einen traditionellen indonesischen Tanz. Satria Fighting Arts ist ein ganz spezifischer Stil von Pencak Silat, der traditionellen indonesischen Selbstverteidigung. Die Wurzeln liegen in der vedischen Kultur, daher fließen auch Energieübungen und therapeutische Anwendung in die Kampfkunst ein. Satria wird in drei Kategorien, die miteinander verbunden sind, gelehrt und praktiziert : Bela Diri (Selbst-Verteidigung), Kembangan (Blumentanz) und Yoga . Diese Kampfkunst zeichnet sich durch flüssige, schnelle und kraftvolle Bewegungen sowie einen mühelosen Höhen bzw. Richtungswechsel aus. Jede Bewegung fließt nahtlos in die Nächste und erlaubt es so, sich fließend und schnell zu bewegen.
Satria hält körperlich und geistig fit und ist für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet.

Freitag, 18.00–19.30 Uhr
Ab 20. Oktober, 8 Abende

Kosten:
euro 80 / erm. 60 / SchülerInnen 40
Kurs-Nr. 173R165