Forum 3 bei Facebook

Außer der Reihe

Das braune Netzwerk

Zumeist rechts und oftmals rassistisch. Strategen, intellektuelle Vordenker und eine ganz neue junge Generation von Rechtspopulisten versuchen, diese Bewegung zu beeinflussen und zu steuern: Neonazis in Hinterzimmern mit tiefen Verbindungen in Wirtschaftskreise. Weltweit vernetzt verfolgen sie ein gemeinsames Ziel: den Aufbau einer außerparlamentarischen und antidemokratischen Bewegung. Für die Filmmacherin findet ein schleichender Prozess statt, der die Demokratie gefährdet.

D 2016, 44 min.
WDR-Reportage
Regie: Caterina Woj und Andrea Röpke

In dieser Kooperation zwischen dem Stadtjugendring Stuttgart und dem Forum 3 e.V. zeigen wir außergewöhnliche Dokumentarfilme. Bei der Vorführung aktueller Dokumentarfilme sind entweder RegisseurIn oder ExpertInnen zum Thema eingeladen. Mit diesen findet nach dem Film eine Diskussion statt.

Mittwoch, 7. Juni, 19.30 Uhr

Eintritt frei