Forum 3 bei Facebook

Das Forum 3 und die Finanzen


In der gegenwärtigen Situation, wo hunderttausende von Menschen auf der Flucht vor Krieg und Not zu uns kommen und Hilfe brauchen, fällt es schwer zu sagen, dass auch das Forum 3 auf die Unterstützung von Menschen in Form von Spenden angewiesen ist. Aber kulturelle Arbeit, die in die individuelle, geistig-seelische Entwicklung von Menschen investiert, zahlt sich immer erst in der Zukunft aus, an den Orten, wo diese Menschen ihre erworbenen Fähigkeiten einbringen.

So versuchen auch wir einen Beitrag zur aktuellen Situation zu leisten: Unser Jugendspielclub ForumTheater startet nächstes Jahr ein neues künstlerisches Flüchtlingsintegrationsprojekt. Deutsche Jugendliche und Flüchtlingsjugendliche werden sich in gemeinsamer künstlerischer Arbeit und im Gespräch begegnen und mit den Elementen Tanz, Gesang und Schauspiel ein Stück entwickeln und zur Aufführung bringen. Künstlerisch und sozial fähige und engagierte Menschen werden die Jugendlichen dabei begleiten und unterstützen. Im März 2016 werden wir gemeinsam mit dem Stadtjugendring und dem Forum der Kulturen im Rahmen der »Internationalen Woche gegen Rassismus« die Woche »Heimat« mit vielfältigen Veranstaltungen im Forum 3 durchführen. Diese Woche soll unter anderem einen Beitrag zur Bewusstseinsbildung in der aktuellen Situation leisten (siehe unter "Außer der Reihe").
Um all das und vieles mehr schaffen zu können, sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Trotz unerwarteter Belastungen wie z.B. durch eine große Dachreparatur sind es nur die gemäß den Vorjahren noch erhofften Spenden von ca. 25.000 Euro, die uns im diesjährigen Haushalt noch fehlen. Das verdanken wir auch den Spendern, die bereits Ende letzten Jahres zum Teil größere Beiträge zur Auffüllung unseres für 2015 erwarteten Haushaltsloches von 42.000 Euro gegeben haben. 10.000 Euro davon haben diese Spenden gedeckt. Ca. 12.000 Euro haben wir eingespart bei Gehältern und Löhnen. 20.000 Euro konnten wir aus unseren Rücklagen beisteuern.

Dies wird nächstes Jahr so nicht mehr möglich sein.So werden uns in 2016 wieder ca. 40.000 Euro zur Deckung unserer Ausgaben fehlen. Wir sind trotzdem voller Hoffnung, dass wir auch diese Herausforderung mit Hilfe von Freunden des Forum 3 bewältigen werden. Und jede Spende, ob groß oder klein, leistet dazu einen Beitrag und ermutigt uns, mit Freude und Engagement für die lebendige Weiterentwicklung des Forum 3 zu arbeiten.

Herzlichen Dank!

Spendenkonto des Forum 3:

GLS Gemeinschaftsbank Stuttgart
IBAN: DE20 4306 0967 0023 9484 00
BIC: GENODEM/GLS

Als gemeinnütziger Verein kann das Forum 3 auf Wunsch Spendenbescheinigungen ausstellen.

Zu unseren
Finanzen